Stadtportrait

Stadtportrait

Geographische Lage


Baden-Württemberg
Region Schwarzwald-Baar-Heuberg
Landkreis Tuttlingen

Die Stadt Geisingen mit ihren Ortsteilen Aulfingen, Gutmadingen, Kirchen-Hausen und Leipferdingen liegt im Südwesten des Landkreises Tuttlingen an der jungen Donau. Geisingen gehört zur Landschaft der Baar. Die breite Hochebene der mittleren Baar verengt sich hier zwischen dem Wartenberg, dem nördlichsten Kegel des Hegauvulkanismuses, und des ihm gegenüberliegenden Höhenrückens, der „Länge", zu einem schmalen Tal, das die Donau Richtung Osten weiterführt. Geisingen liegt verkehrsgünstig im Schnittpunkt der Nord-Süd-Verbindung A 81 (Autobahn Stuttgart - Singen) und der Ost-West-Verbindung B 31 (Bundesstraße Ulm - Freiburg).

Einwohnerzahl (Stand 28.02.2013)

Einwohnerzahl 6.000
Geisingen Kernstadt   2.798
Aulfingen 564
Gutmadingen 782
Kirchen-Hausen 1.070
Leipferdingen 786
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK