News

Verabschiedung von Kläranlagenbetriebsleiter Wolfgang Giese


In der letzten Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Immendingen/Geisingen wurde Betriebsleiter Wolfgang Giese nach 28 Dienstjahren für den Verband und insgesamt 42 Jahren im öffentlichen Dienst, offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Die Bürgermeister der Verbandsgemeinden Walter Hengstler und Markus Hugger hoben die Leistung und die Verdienste des zukünftigen Ruheständlers hervor und überreichten ihm Abschiedsgeschenke.

Herr Giese wurde 1984 vom Verband eingestellt und leitet die Kläranlage somit seit ihrer Inbetriebnahme. Die Nachfolge von Herrn Giese tritt Herr Jörg Liebgott als langjähriger Mitarbeiter der Verbandskläranlage an.

In seiner Abschiedsrede dankte Wolfgang Giese den Vertretern des Verbandes und beider Rathäuser, sowie den beiden Bauhöfen für die gute Zusammenarbeit. Seinem Nachfolger und den Kollegen auf der Kläranlage wünschte er allzeit eine glückliche Hand und unfallfreies Arbeiten sowie Verschonung vor Hochwässern, Öl- und Chemieunfällen. Mit seinem bekannten Wahlspruch „Wir klären alles“ verabschiedete er sich endgültig in den wohlverdienten Ruhestand.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK